Datenschutzerklärung

Präambel:

 

Datenschutz ist und war für Klein- und Mittelständische Unternehmen immer schon wichtig. Denn Vertrauen ist die Grundlage unserer Tätigkeit. Ab 25.05.2018 wird die gesetzliche Grundlage dafür europaweit geregelt in der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), national im Bundesdatenschutzgesetz neu (BDSG-neu) und im Telemediengesetz (TMG).

Wir versuchen diesen Regelungen möglichst gesetzestreu zu folgen. Sollten Sie dennoch Anlaß zu Beanstandungen haben oder einen Fehler gefunden haben bitten wir Sie uns möglicht schnell darauf aufmerksam zu machen damit wir dies korrigieren können.

Wichtige Informationen für Sie:

 

Recht auf Information (Art.15 DS-GVO):

Ihnen steht das Recht zu alle bei uns von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu erfahren. Dies kann auf elektronischem Wege (vorgeschrieben bei elektronischen Anfrage) oder in Papierform erfolgen.

 

Recht auf Berichtigung (Art.16 DS-GVO):

Ihnen steht das Recht zu die von Ihnen bei uns gespeicherten peronenbezogenen Daten ändern zu lassen wenn die gespeicherten personenbezogenen Daten nicht korrekt sein sollten.

 

Recht auf Löschung (Art.17 DS-GVO):

Ihnen steht das Recht zu die bei uns von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten löschen zu lassen. Wenn die Löschung aus anderen gesetzlichen Gründen nicht erlaubt ist oder zur Durchsetzung berechtigter Ansprüche oder Rechtsverfahren noch notwendig sind werden die Daten zur Verarbeitung gesperrt, gegen Einsicht passwortgeschützt (wenn zum Beispiel eine sofortige Löschung aufgrund des Steuerreechts unzulässig ist haben die Steuerbehörden das Rccht auf weitere Einsicht) und nach Ablauf der gesetzlichen Frist (meist 10 Jahre Aufgrund des Steuerrechts) gelöscht.

 

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art.18 DS-GVO):

Ihnen steht das Recht zu die Verarbeitung Ihrer peronenbezogenen Daten durch uns einzuschränken. So können Sie uns zum Beispiel erlauben Ihre personenbezogenen Daten weiterhin für die Auftragsverarbeitung zu nutzen aber für Werbung dies untersagen.

 

Recht auf Übertragbarkeit (Art.20 DS-GVO):

Ihnen steht das Recht zu die bei uns von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten in einem elektronischen Format (meist PDF oder Text mit fester Länge) an andere Firmen übermitteln zu lassen. Dazu ist eine eMailadresse notwendig und wenn der Empfänger über keine DE-Mailadresse verfügt (verschlüsselte Übertragung) ist mit einem erheblichen Datenschutzrisiko zu rechnen. Wir bitten Sie dies vor der Beauftragung zu berücksichtigen.

 

Mitteilungspflicht bei Berichtigung oder Löschung (Art.19 DS-GVO):

Wir sind durch die DS-GVO verpflichtet Ihnen die Löschung bzw. Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten die bei uns verarbeitet werden/wurden zu bestätigen.

 

Ansprechpartner für obige Rechte:

Josef Oberhauser

Amselweg 2

85661 Forstinning

Tel.:08121/3948

Fax:08121/40642

eMail: eicher-et(AT)freenet.de 

(bitte "(AT)" durch @ erstzen und schon gehts, das stellt sicher daß Sie kein Roboter sind und verringert die Wahrscheinlicheit eines Missbrauchs der Rechte)

 

 

Kontaktformular:

Um ein Maximum an Datenschutz auf unserer Homepage zu garantieren haben wir uns entschlossen auf ein Kontaktformular zu verzichten. Sie können uns per eMail erreichen wenn Sie in Ihrem eMailprogramm unsere eMailadresse (eicher-et(AT)freenet.de und dabei bitte (AT) durch @ ersetzen) als Empfänger eingeben.

 

Links:

Die auf unserer Homepage angegebenen Links (Weiterführungen zu anderen Seiten/Informationen im Internet) und die sich dahinter verbergenden Seiten/informationen im Internet unterliegen nicht unserer Kontrolle und deswegen können wir weder Haftungen irgendeiner Art über den Inhalt dieser Seiten übernehmen noch Aussagen zum Datenschutz der betreffenden Seiten machen. Sie folgen diesen Links auf eigene Gefahr und die Links haben nur informativen Charakter und stellen in keiner Weise unsere Meinung oder Sicht der Ding dar. 

Für unseren Firmensitz zuständige Aufsichtsbehörde (Datenschutz):

 

Bayrisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)

Promenade 27

91522 Ansbach

Tel.: 0981/531300

Fax: 0981/53981300

eMail: poststelle@lda.bayern.de

 

Bei dieser Aufsichtsbehörde haben Sie ein Beschwerderecht falls Ihnen ein datenschutzrechtlicher Fehler oder ein datenschutzrechtliches Fehlverhalten durch uns aufgefallen ist. Wir würden Sie aber bitten sich vorher mit uns in Verbindung zu setzen damit wir das schnell klären bzw. ändern können.

Datenschutzerklärung:

 

Die gute Nachricht zuerst: Wir erfassen/verarbeiten auf unserer Homepage/Internetpräsentation/Internetseite (zukünftig Homepage genannt) keine personenbezogenen Daten.

 

Dennoch müssen wir Sie daraufhin weisen daß eine Erfassung/Verabeitung personenbezogener Daten durch den Webhoster unserer Homepage erfolgt bzw. erfolgen kann. Um die Einhaltung der DS-GVO sicher zu stellen haben wir eine/mehrere Firma/Firmen mit Firmensitz in Deutschland mit dem Webhosting (Bereitstellung der Technik, Anbindung an das Internet und Verarbeitung der Daten unserer Homepage) beauftrag. Ein Auftragsverarbeitungsvertrag/Auftragsverarbeiterverträge wurde/wurden abgeschlossen.

 

Dem Webhoster (eine Firma die Webhosting zur Verfügung stellt) ist durch das TMG vorgeschrieben Ihre IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, heruntergeladene Dateien (den Inhalt unserer Homepage den Sie auf ihrem Computer/Notebook/Tablet/Handy oder ähnlichen Gerät ansehen bzw. Downloads die Sie von unserer Hompage durchführen) für 30 Tage zu speichern. Sollte das Vorratsdatenspeicherungsgesetz oder ein ähnliches Gesetz Rechtswirksamkeit erlangen kann sich die Speicherdauer erhöhen.

 

Auch ist es dem Webhoster erlaubt/möglich folgende Daten (keine personenbezogenen Daten) zu erheben:

Die Internetseite von der aus Sie auf unsere Homepage gelangten.

Damit verbunden die Suchmaschine über die Sie unsere Homepage gefunden haben wenn Sie eine solche eingesetzt haben.

Den Browser den Sie benutzen.

Das Betriebssystem das Sie benutzen.

Dies sind keine personenbezogenen Daten solange weder die IP-Adresse noch die Prozessorkennung ausgelesen und mit gespeichert wird.

 

Wir behalten und das Recht vor die Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern um die Datenschutzerklärung an rechtliche Gegebenheiten/Änderungen anzupassen, an Veränderungen an unserer Homepage anzupassen, an Veränderungen unserer Datenverarbeiung anzupassen oder Fehler zu korrigieren oder an Beanstandungen anzupassen.

Wir möchten Sie deshalb bitten regelmäßig die Datenschutzerklärung zu lesen damit Sie sich auf dem Laufenden halten und Änderungen oder Neuerungen mitbekommen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Josef Oberhauser